fussball fussball

Willkommen beim Vfb Sennfeld

 
'Info' - VfB Sennfeld - 16.05.2014

24./25.Mai 2014 Sportwochenende beim VfB

Samstag, 24.Mai

12.30 - 18.00 Uhr Jugendspiele (F-, E-, D, und A-Junioren)
ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen
14.00 - 16.00 Uhr Kinderbasteln (u.a. Tassen bemalen im Zelt) Kinder- Torwandschiessen
18.15 - 19.30 Uhr AH-Spiel
ab 19.00 Uhr Tanz und Unterhaltung im Zelt
ab 20.30 Uhr Championsleague-Finale Real Madrid - Athletico Madrid (im Sportheim)


Sonntag, 25. Mai

ab 11.00 Uhr Weisswurstfrühstück
13.00 - 14.00 Uhr Bambini-Turnier mit vier Mannschaften
15.00 - 16.45 Uhr letztes Heimspiel des VfB Sennfeld: VfB Sennfeld - TSV Götzingen
17.30 - 19.00 Uhr AH-Spiele

anschließend gemütliches Beisammensein und Ausklang

 
'Spielbericht' - Senioren - 27.04.2014

Sennfeld ärgert im Derby „Hauptstadt“ Adelsheim


Adelsheim - Sennfeld   1:3  (0:1)

SV Adelsheim - VfB Sennfeld 1:3 Zahlreiche Zuschauer sahen ein kampfbetontes Derby, in dem Tesar bereits in der zweite Minute mit einem Seitfallzieher verzog. Im Gegenzug schoss Dolk den umsichtigen Libero Wagner an, der zur Ecke klärte. In der 19. Minute köpfte Lupsa, nach eine Standardsituation zum1:0 für die Gäste ein. Kurz vor der Pause wurden zwei herausgespielte Chancen des SVA von Torwart Schwab vereitelt. Nach der Pause verzog Funk knapp mit einem Freistoß. In der 63. Minute nutzte Dörr eine Unachtsamkeit der Gästeabwehr aus und staubte zum 1:1 ab. Im Gegenzug erzielte Riegler nach einem Eckball das 2:1 für die Gäste. Adelsheim versuchte den Ausgleich zu erzielen, doch Torwart Schwab ließ nach einem Kopfball von Geiler und einem Alleingang von Berger keinen Treffer mehr zu. In der 75. Minute schloss Karrer zum 3:1 ab.

 
'Spielbericht' - Senioren 2 - 27.04.2014

Punkte für den VfB 2


Sennfeld - Rippberg   1 : 1  (0 : 1)

Der VfB spielte von Anfang an sehr druckvoll auf das gegnerische Tor und hatte zahlreiche Einschussmöglichkeiten durch Balles, Siegmann und Wustro, die der gute Gästetorwart allesamt parierte. Umso überraschender fiel in der 33. Spielminute das 1:0 für Rippberg durch einen der wenigen Konter. Gleich nach dem Wechsel erzielte Jan Siegmann in der 48. Minute den verdienten Ausgleich für die Heimmannschaft. Trotz Unterzahl ab der 65. Minute durch eine Rote Karte gestaltete der VfB das Spiel über weite Strecken überlegen und hatte mehrere Möglichkeiten in Führung zu gehen.

 
'Spielbericht' - Senioren - 21.04.2014

++++ 21. Spieltag - Kreisklasse A - Buchen ++++


VfB Sennfeld - Hainstadt   0:4  (0:3)

Im Spiel Sennfeld gegen Hainstadt begegneten sich zwei spielstarke Mannschaften. Das Spiel war zunächst ausgeglichen.Nach einem nicht gegebenen Elfmeter für die Heimmannschaft erzielten die Gäste im Gegenzug die 1:0 Führung. Nach der Pause konnte Hainstadt das Ergebnis innerhalb von drei Minuten auf 3:0 in die Höhe schrauben. In der 65. Minute musste der VfB gar das 0:4 hinnehmen. In der Schlussphase dezimierte sich die Heimelf durch drei gelb-rote Karten. Nach diesem Spiel dürften die Ambitionen bezüglich Relegationsspiel erledigt sein.

 
'Spielbericht' - Senioren B1 - 21.04.2014

++++ 21. Spieltag - Kreisklasse B - Buchen ++++


VfB Sennfeld - FC Eubigheim.   0:6  (0:3)

Das Spiel begann mit leichten Vorteilen für die Heimmannschaft. Nach acht Minuten konnte Eubigheim durch ein Freistoßtor die 1 : 0 Führung erzielen. Nachdem die Gäste aus Abseitsposition das 2:0 erzielten und sich die Einheimischen durch eine rote Karte dezimierten, war das Spiel gelaufen.Bis zum Schlußpfiff konnten die Gäste bis auf 6:0 davonziehen.

Der weg zu Uns

Größere Kartenansicht