fussball fussball

Willkommen beim Vfb Sennfeld

 
'Spielbericht' - Senioren - 19.04.2015

Trotz Kampf, hoch verloren


VfB Sennfeld 2 - FC Schweinberg 2   1:9  (0:3)

In einer zunächst ausgeglichenen Anfangsphase kam der VfB in der 6. Minute durch Sven Schwarzer zum ersten Torschuss. Den ersten Elfmeter in der 13. Minute verschossen die Gäste aus Schweinberg, konnten jedoch in der 27. Minute nach einem Abstimmungsfehler in der Sennfelder Abwehrreihe durch Mirko Körner das 0:1 erzielen. Den zweiten Elfmeter verwandelte Schweinberg zum 0:2 und kurz vor der Halbzeitpause erzielte in der 41. Minute Grajauskas den 0:3 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit kam der VfB nur noch gelegentlich vor das Tor der Gäste, währenddessen Schweinberg bis zur 83. Minute auf 0:8 erhöhte. Pascal Schwarzer war es vergönnt, in der 85. Minute den Ehrentreffer für den VfB zu erzielen, ehe in der Schlussminute durch ein Eigentor das 1:9 zum Endstand der Partie fiel.

 
'Spielbericht' - Senioren - 19.04.2015

Verdienter Heimsieg der 1.Mannschaft


VfB Sennfeld - FC Eubigheim   1:0  (1:0)

Die deutlichen Feldvorteile, die der Gastgeber in der ersten Spielhälfte für sich verzeichnen konnte setzte er in der 29. Minute durch André Baumann mit der 1:0 Führung um. Nach weiteren Chancen für Riegler, Schönsiegel und Friedrich, die jedoch zu keinem weiteren Torerfolg führten, wurden die Seiten gewechselt. Nach der Halbzeitpause kam Eubigheim zunächst etwas besser ins Spiel, doch blieb der VfB durch Großchancen für Karrer in 69. und einen Pfostentreffer durch Wagner in der 70. Minute stets gefährlich. Nachdem dem VfB nach einem klaren Foul an Karrer im gegnerischen Strafraum der fällige Strafstoß versagte wurde, machten diese weiterhin Druck auf das gegnerische Tor und ließen den Gästen kaum weitere Chancen, so dass die Partie mit einem verdienten Heimsieg für den VfB endete.

 
'Info' - E-Jugend - 06.04.2015

Wir sagen Danke

Die Jugendleitung des VfB Sennfeld bedankt sich bei den Sennfeldern für die unzähligen Sachspenden, welche den Grundstein für den Erfolg des 1. Sennfelder Flohmarktes legten. Die Spieler und deren Eltern meisterten den Ansturm der über 500 Flohmarktfans. Erste Flohmarktbesucher fanden bereits 1Stunde vor der offiziellen Eröffnung den Weg in die Sennfelder Festhalle. Gegen 17.30 Uhr hinterließ der letzte Gast die Halle mit einem Drittel der Sachspenden und erschöpften, aber glücklichen Verkäufern. Ein großes Lob und Dankeschön gilt den E- Junioren und deren Eltern für ihre Einsatzbereitschaft,den Sennfeldern für di zahlreichen Kuchenspenden und dem Küchenteam Anja Dinkel und Janina Flindt für die komplette Organisation der Verpflegung. Außerdem richtet sich ein besonderer Dank an die Flohmarktexperten Kora und Daniel Kirchgeßner, welche uns mit Rat und Tat zur Seite standen. Und der Fa. medianoir für die kostenlose Gestaltung und Umsetzung der Werbemaßnahmen. Die verbliebenen Sachspenden kommen dem Jugenddorf "Klinge" Seckach zu Gute.
VfB Sennfeld
Marc Steinwenger & Falk Richter

 
'News' - E-Jugend - 16.09.2014

Die Spielansetzungen der Hinrunde 2014/2015

Am Sonntag den 21.09.2014 findet unser erstes Spiel der neuen Saison statt. An diesem Tag treffen sich die Spieler um 11.15 Uhr am Rathaus in Sennfeld und fahren dann gemeinsam nach Osterburken. Der Spielbeginn wird dann um 12.20 Uhr sein. Die Termine, Spielansetzungen unserer Staffel findet Ihr Hier bei Fussball.de. Ich wünsche uns allen eine erfolgreiche Saison 2014/2015. Falk

 
'Info' - VfB Sennfeld - 16.05.2014

24./25.Mai 2014 Sportwochenende beim VfB

Samstag, 24.Mai

12.30 - 18.00 Uhr Jugendspiele (F-, E-, D, und A-Junioren)
ab 14.00 Uhr Kaffee und Kuchen
14.00 - 16.00 Uhr Kinderbasteln (u.a. Tassen bemalen im Zelt) Kinder- Torwandschiessen
18.15 - 19.30 Uhr AH-Spiel
ab 19.00 Uhr Tanz und Unterhaltung im Zelt
ab 20.30 Uhr Championsleague-Finale Real Madrid - Athletico Madrid (im Sportheim)


Sonntag, 25. Mai

ab 11.00 Uhr Weisswurstfrühstück
13.00 - 14.00 Uhr Bambini-Turnier mit vier Mannschaften
15.00 - 16.45 Uhr letztes Heimspiel des VfB Sennfeld: VfB Sennfeld - TSV Götzingen
17.30 - 19.00 Uhr AH-Spiele

anschließend gemütliches Beisammensein und Ausklang

Der weg zu Uns

Größere Kartenansicht