fussball fussball

Willkommen beim Vfb Sennfeld

 
'News' - Senioren - 18.06.2016

Edgar Baumann neuer Trainer in Sennfeld

Am zurückliegenden Samstag konnte Vorsitzender Jürgen Walter im voll besetzten Sportheim des VfB Sennfeld zahlreiche Besucher anlässlich der Vorstellung des neuen Fußballtrainers ab der nächsten Saison begrüßen. Sowohl Aktive, wie auch Passive, Vorstandsmitglieder, Ehrenmitglieder und Besucher waren zugegen, als der neue Trainer, Edgar Baumann, vom Vorsitzenden vorgestellt wurde. Sowohl Vorsitzender Walter wie auch der neue Trainer waren ob der großen Resonanz von Besuchern beeindruckt, die der Einladung zu der knapp zweistündigen Vorstellung gefolgt waren.
Abteilungsleiter Sven Schwarzer ging nochmals auf die Ziele des Umbruchs ein, zu denen neben den zahlreichen Neuzugängen u.a. von Schwab, Chybiak, Felke, Walter, Bauer und Linzer auch die Bildung einer Spielgemeinschaft des VfB Sennfeld 2 mit dem SV Leibenstadt zählen, die unlängst mit den Verantwortlichen im Sportheim in Leibenstadt vereinbart wurde.
Dann war der neue Trainer an der Reihe. Davon, wie der verheiratete, 57-jährige Edgar Baumann, ausgerechnet zum VfB gekommen war, berichtete er ebenso ausführlich, wie auch über sein eigenes, persönliches Fußballerleben und die zurückliegenden Tätigkeiten als Jugendtrainer beim SV Osterburken, oder aber auch als Interimstrainer und über all die Gedanken, die einem bei einem bevorstehenden Vereinswechsel vielfach durch den Kopf gehen und beschäftigen. Es folgten die Ziele, Veränderungen und persönlichen Vorstellungen des Trainers, die er von der Mannschaft erwartet, in der Zusammenarbeit mit ihr anstrebt und über die er sich schon im Vorfeld umfassend Gedanken gemacht hat. Immer wieder sprach Baumann auch das gemeinschaftliche Miteinander und die notwendige Offenheit ebenso an, wie auch, dass er sich als Teil der Mannschaft sieht, die sich zum Ziel setzt, ihr Image aufzubessern, sich sportlich nach oben zu orientieren und die gemeinsame Sache für sich und den Verein ernst zu nehmen und umzusetzen. Vorsitzender Walter schloss die Veranstaltung mit dem Wunsch, dass alle konsequent und miteinander daran arbeiten, das anvisierte, gemeinsame Ziel aller zu erreichen und langfristig auf beiden Seiten Erfolg zu haben.

 
'Info' - Senioren - 13.06.2016

Trainervorstellung des VfB Sennfeld

Am Samstag, dem 18. Juni 2016 wird um 16.00 Uhr im Sportheim des VfB Sennfeld der neue Trainer der Fußballmannschaft ab der nächsten Saison 2016/2017 vorgestellt. Hierzu sind alle Interessierten des VfB herzlich willkommen.

 
'News' - Senioren - 12.06.2016

Trainerverabschiedung beim Rundenabschluss des VfB

Bei angenehmen Temperaturen konnte Fußballbteilungsleiter Sven Schwarzer zahlreiche Aktive und Passive, wie auch Freunde, Gönner und Helfer der VfB-Familie zum diesjährigen Rundenabschluss auf dem VfB-Gelände begrüßen und willkommen heißen. Nach einem kurzen Saisonrückblick erfolgte das gewohnt opulente und hervorragende Essen bevor es zu den einzelnen Verabschiedungen und Ehrungen ging. Besonderer Dank wurde dabei für drei Jahre erfolgreiche Arbeit als Trainer beim VfB Sennfeld Matthias Keller zuteil. Abteilungsleiter Sven Schwarzer überreichte ihm eine Collage von Fotos aus verschiedenen Mannschaftsereignissen, so wie einen Geschenkkorb. Die gesamte VfB-Familie wünschte ihm für die Zukunft alles erdenklich Gute.

 
'News' - Senioren - 11.06.2016

Rundenabschluss 2016

Weiterhin wurde der langjährige Aktive, Bernd Reinhardt, für seinen stets selbstlosen Einsatz in den Reihen der Fußballmannen geehrt. Es folgte die Nominierung der Trainingsfleißgsten, die erneut von Matthias Granitzer angeführt wurden, gefolgt von Pascal Schwarzer und Nils Karrer, sowie Tobias Keller und Andreas Riegler. Die Ehre des „Spielers der Saison“ wurde Tom Schönleber zuteil, der hierfür mit dem ‚Goldenen Kickschuh‘ geehrt wurde.
All die Spiele könnten nicht ohne die wichtigen „Greenkeeper“ Oliver Gramlich, Tobias Balles und Pascal Schwarzer und deren Arbeit stattfinden, so dass ihnen ebenso herzlicher Dank zuteil wurde. Wenn auch nicht immer die größten Einnahmen zu verbuchen sind, so müssen aber die Eintrittsgelder dennoch zunächst ein Mal erhoben werden und dafür galt der Dank den beiden Kassierern Mario Wolf und Uwe Seyboth.
Für die Presseberichterstattung und der neuerdings möglichen Führung eines Livetickers galt der besondere Dank Jürgen Wagner, Peter Eppler und Sigi Karrer, die allesamt mit einem Präsent bedacht wurden.
Letztendlich dankte Vorsitzender Jürgen Walter allen Geehrten, ehe er sich bei Abteilungsleiter Sven Schwarzer und dessen Frau Isabelle für die hervorragende Gestaltung des absolut gelungenen Abends bedankte, der noch lange andauern sollte.

 
'Info' - keine - 30.05.2016

Sportwochenende des VfB Sennfeld am 04. und 05. Juni

Der VfB Sennfeld lädt alle zum diesjährigen Sportwochenende am 04. und 05. Juni recht herzlich ein.
Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Neben Speis und Trank gibt es an beiden Tagen auch ein Kuchenbufett

Rahmenplan für Samstag, den 04.06.
13:30 -14:45 VfB Sennfeld II -
15:00 - 16:15 AH VfB Altheim - AH SV Roigheim
16:30 - 17:45 SV Leibenstadt - SV Bofsheim
18:00 - 19:55 VfB Sebnnfeld - SV Osterburken II
ab 20:00 Mitternachts-Völkerballturnier in Kooperation mit dem TV Sennfeld

Rahmenplan für Sonntag, den 05.06.
ab 11:30 Weißwurstfrühstück
11:30 - 13:00 Bambinispiele
13:00 - 14:00 F-Junioren
14:00 - 17:15 E-Jugend Turnier

Socialmedia
Der weg zu Uns

Größere Kartenansicht